Link verschicken   Drucken
 

Bildervortrag von GISELA LAUDI über ihren historischen Roman

08.10.2018

Bildervortrag von GISELA LAUDI über ihren historischen Roman

Als wir erfuhren, dass Frau Laudi und die Familie Junge sich mit ihren entfernten Verwandten aus Texas in Oderberg treffen, konnten wir uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen und baten sie um einen Vortrag.

Am 25.09.2018 um 19:00 Uhr fand im Bug Salon des Museumsschiffes RIESA ein Bildervortrag von GISELA LAUDI über ihren historischen Roman „Justina Tubbe – Der weite Weg einer Brandenburgerin vom Oderbruch nach Texas“ statt. Viele Oderberger und interessierte Gäste aus den umliegenden Landkreisen füllten den Bug-Salon und verfolgten gespannt ihren Ausführungen.

Am Anfang erzählte sie uns, wie es zu diesem Buch gekommen ist und dass es vor allem Ihrer Neugier und dem Ansporn, mehr über die eigene Familiengeschichte zu erfahren, waren.

Frau Laudi und Ihr Mann nahmen uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit, in die Zeit der ersten Hälfte des 19. Jhd. Dazu schlüpfte Frau Laudi mit authentischer Kleidung in die Rolle ihrer Verwandten Justina Tubbe und beschreibt das Leben im damaligen Oderberg und den Weg dieser mutigen Frau nach Amerika nach historischen Quellen.

Justina Tubbe war eine Webersfrau aus Oderberg. Sie wohnte Anfang des 19.Jhd. in der Angermünder Straße und wanderte 1855 mit schon 60 Jahren aus den unterschiedlichsten Gründen aus.

Am Ende der Veranstaltung stellte sich heraus, dass unter den Gästen auch Nachfahren von Justina TUBBEs Schwester MAROWSKI anwesend waren, deren einer Sohn zur gleichen Zeit auswanderte.

Es war ein rundum interessanter Abend, und vielleicht hat am Ende auch der eine oder andere Lust bekommen, sich mit seiner persönlichen Geschichte zu befassen und Ahnenforschung zu betreiben.

Am nächsten Vormittag war Frau Laudi mit einer etwas abgewandelten, kindgerechten Präsentation in der 5. Und 6. Klasse der Oderberger Grundschule zu Gast und alle Kinder hörten sehr interessiert zu.

Wer neugierig geworden ist, kann das Buch "Justina Tubbe" im Museum in Oderberg erstehen und bei Bäcker Junge , oder kann es online beim Westkreuz Verlag bestellen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bildervortrag von GISELA LAUDI über ihren historischen Roman